top of page

CZV Tageskurs 04

Ihr Nutzen

Individuelle SELFDRIVE-Kurstage in Ihrem Hause sind praxisnah und zielgerichtet. Durch vorhergehende Analyse und Bedarfsermittlung erstellen wir Ihnen ein massgeschneidertes Kurskonzept und verschaffen Ihnen somit zeitnahe Umsetzungsmöglichkeiten für nachhaltige Ergebnisse.

 

Mit einem gut ausgebildeten Team sind Sie mit Ihrem Unternehmen gerüstet für den härter werdenden Wettbewerb um Kunden und Mitarbeiter.

 

Die SELFDRIVE-Kurse finden in der tatsächlichen Arbeitsumgebung statt und bieten somit den bestmöglichen Lernerfolg bei geringem Kostenaufwand für die Stärkung der Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter.

Durchführung

17.02.2024

Samstag

Dauer

Ein Tageskurs entspricht 7 Stunden (exklusive Pausen)

Zeiten: 08:00-16:45 inklusive Pausen.

Verfügbare Plätze

1 von 16

Kosten

CZV-Tageskurs: Pro Teilnehmer/in CHF 255.00

inkl. Aussenparkplätze, Znüni, Mittagessen Kursunterlagen und asa-Bescheinigung (auch online abrufbar).

Kursleiter

Info

Selbstverständlich sind während den Wochenkursen auch Besuche von einzelnen CZV-Weiterbildungstagen möglich. Bitte im Anmeldeformular am Schluss den Kurstag auswählen. 

Kursthemen

Ausserordentliche Situationen

Ziele:

Ausserordentliche Situationen

In diesem Kursmodul lernen Sie bewusst, in Gruppen praktische Massnahmen bei Verkehrsunfällen und Arbeitsunfällen korrekt vorzubeugen und Risiken zu vermindern. Was sind die Unfallfolgen innerorts und ausserorts. Weshalb nehmen grundsätzlich die Unfallfolgen mit verletzten ab, obwohl der Fahrzeugbestand zunimmt. Wir gehen dem auf den Grund.


Wartung Ihrer Fahrzeuge

Was sind die Pflichten eines Berufsfahrers wenn es um die Wartung des Fahrzeugs geht. Werden die täglichen, wöchentlichen, monatlichen sowie jährlichen Kontrollen  ausgeführt.


Ist die Technik für den Berufsfahrer eher ein Fluch oder ein Segen?! Was ist Ihre Meinung dazu?

bottom of page