top of page

CZV Tageskurs 18

Ihr Nutzen

Individuelle SELFDRIVE-Kurstage in Ihrem Hause sind praxisnah und zielgerichtet. Durch vorhergehende Analyse und Bedarfsermittlung erstellen wir Ihnen ein massgeschneidertes Kurskonzept und verschaffen Ihnen somit zeitnahe Umsetzungsmöglichkeiten für nachhaltige Ergebnisse.

 

Mit einem gut ausgebildeten Team sind Sie mit Ihrem Unternehmen gerüstet für den härter werdenden Wettbewerb um Kunden und Mitarbeiter.

 

Die SELFDRIVE-Kurse finden in der tatsächlichen Arbeitsumgebung statt und bieten somit den bestmöglichen Lernerfolg bei geringem Kostenaufwand für die Stärkung der Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter.

Durchführung

06.07.2024

Samstag

Dauer

Ein Tageskurs entspricht 7 Stunden (exklusive Pausen)

Zeiten: 08:00-16:45 inklusive Pausen.

Verfügbare Plätze

4 von 16

Kosten

CZV-Tageskurs: Pro Teilnehmer/in CHF 255.00

inkl. Aussenparkplätze, Znüni, Mittagessen Kursunterlagen und asa-Bescheinigung (auch online abrufbar).

Kursleiter

Info

Selbstverständlich sind während den Wochenkursen auch Besuche von einzelnen CZV-Weiterbildungstagen möglich. Bitte im Anmeldeformular am Schluss den Kurstag auswählen. 

Kursthemen

Rechte und Pflichten des Berufsfahrers

Ziele:

ARV: Die Berufsfahrer/innen planen und verwirklichen den Tagesablauf so, dass sie die Vorschriften der ARV einhalten können. Die Teilnehmenden wenden die Pausenregelungen und die Ruhezeiten an und sind sich der Konsequenzen bewusst, falls sie die Vorschriften der ARV nicht einhalten. 

Arbeitsverträge: Rechte und Pflichten eines Arbeitgebers und des Arbeitnehmers.

Ausserordentliche Situationen im Strassenverkehr:  Wie füllst du ein Unfallprotokoll korrekt aus? Du kennst deine Rechte und Pflichten falls du in eine Unfallsituation geraten solltest. 


bottom of page